Taufen Sie einen echten Stern

Ein Stern, der Deinen Namen trägt

Unser Sommer Special
Sternentaufe ab 24,90 €*
*Empfohlener Verkaufspreis 49,90 €
* Aktion befristet bis zum 31.07.2019

Zufriedenheitsgarantie

Wir taufen nur am Himmel von Mitteleuropa gut sichtbare Sterne! Sollte Ihnen der getaufte Stern nicht gefallen oder falls Sie mit unserem Service unzufrieden sein sollten, taufen wir Ihnen einen anderen Stern oder erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis inklusive Versandkosten zurück. Um die Kundenzufriedenheit zu prüfen, haben wir Mister-Trust.de mit der Beurteilung beauftragt


Kundenbewertungen

So bewerten uns Kunden bei Mister-Trust.de

SEHR GUT
4.7 / 5.0 bei 2204 Kundenbewertungen

Kristin I. aus Köln
schrieb am 16.07.2019 - 13:14

Tolle Geschenkidee.
IP-Adresse: 87.186.17.60

weitere 2204 Kundenbewertungen



Registrierungsstelle

Alle bei uns getauften Sterne werden in das Star Name Agency Register eingetragen. Die Daten und der Taufname sind damit jederzeit öffentlich abrufbar und ihre Sternentaufe ist offiziell.

Offizielle Website der Star Name Agency:
STAR NAME AGENCY


Aktuelle Ereignisse

Die folgenden Ereignisse können in den nächsten Tagen am Himmel beobachtet werden:
Astronomische Ereignisse im Juli


Sternbilder

Nicht jedes Sternbild ist das ganze Jahr über sichtbar. Wann Sie welches Sternbild sehen können, erfahren Sie hier:
Sternbilder der Nordhalbkugel
Sternbilder des Sommers
Sternenhimmel im Sommer

Sternbild Skorpion
Sternbild Schütze
Sternbild Steinbock
Sternbild Wassermann
Sternbild Andeomeda
Sternbild Drache
Sternbild Giraffe
Sternbild Großer Bär
Sternbild Kassiopeia
Sternbild Kepheus
Sternbild Kleiner Bär




Kontakt

Impressum
AGBs
Aktuelle astronomische Ereignisse

Min Deklination des Mondes

Min Deklination -22.38°

Bereits seit Jahrtausenden beobachten die Menschen den den Lauf der Sterne. Während die Beobachtung des Firmamaents früher große Bedeutung für die Zeitbestimmung hatte, dienen die Ergebnisse astronomischer Observation in der heutigen Zeit mehrheitlich wissenschaftlichen Zwecken. Auch Gelegenheitsbeobachter haben dank der technischen Möglichkeiten inzwischen Gelegenheit zum Beobachten von seltenen Konstellationen. Am Dienstag, dem 18. Juni 2019 sollten Astronomiefans unbedingt Mond im Auge behalten. Der Mond ist der einzige natürliche Satellit der Erde und nach der Sonne das deutlich wahrnehmbarste Objekt des Nachthimmels. Er hat aus diesem Grund die Menschen durch die Jahrtausende hindurch fasziniert. Die älteste bekannte Kartierung des Mondes ist eine 5000 Jahre alte Mondkarte aus der Jungsteinzeit. Der Mond umkreist die Erde in einer ellipsenförmig Bahn. Aufgrund dieser Tatsache verändert sich die Entfernung des Mondes zur Erde in periodischen Zyklen. Die Achse der Erde hat eine Neigung von 23,5° und der Mond eine Neigung von 5° 9' gegen die Ekliptik. Das führt dazu, das der Mond manchmal höher am Horizont steht, manchmal niedriger. Die Deklination gibt die Abweichung vom Himmelsäquator an. Steht der Mond am Himmelsäquator, so hat er eine Deklination (d) von 0°. Der Himmelsnordpol hat eine Deklination von 90°. Am Dienstag, dem 18. Juni 2019 erreicht der Mond mit -22.38° seine minimale Deklination.

Quelle: www.echte-sternentaufe.de/himmelsbeobachtungen-mond-1560867960.html

Falls Sie einen besonderen Stern am Firmament beobachten wollen, empfehlen wir Ihnen die Taufe eines Sterns Ihrer Wahl mit dem Namen eines geliebten Menschen. Wir bieten offizielle Taufen eines Sterns mit Eintragung des Taufnamens an. Eine echte Sterntaufe hat eine einzigartige Symbolkraft. Sterne stehen seit Menschengedenken am Himmel, sie geben uns Orientierung Für den Geschenkten werden sie beim Blick an das Firmament ständig in Erinnerung bleiben.

Weitere Infos: www.sternentaufen-vergleich.de

Sonnenaufgang und Sonnenuntergang am Dienstag, dem 18. Juni 2019

Die Angaben der Sonnenaufgangs und Sonnenuntergangszeiten am Dienstag, dem 18. Juni 2019 gelten genauso, wie die Uhrzeit der Minimale Deklination des Mondes für Frankfurt a. Main.Am Dienstag, dem 18. Juni 2019 beginnt die Morgendämmerung um 04:53 Uhr. Um 05:35 Uhr geht dann die Sonne auf. Um 21:27 Uhr verschwindet die Sonne an diesem Juliabend wieder hinter dem Horizont. Die Dunkelheit tritt erst mit Ende der Abendämmerung um 22:09 Uhr ein.

Unsere Sterntaufen

Wir bieten sehr unterschiedliche Sterntaufen an. Alle Sterne haben mindestens eine Helligkeit von 5,5 mag und sind daher mit bloßem Auge am Himmel erkennbar. Speziell für Hochzeiten und Liebespaare bieten wir die Taufe von Doppelsternen an.

Aktueller Himmel über Wien

Alle Angaben für Wien (Austria)


Dämmerungsbeginn: 04:33 Uhr
Sonnenaufgang: 05:12 Uhr
Sonnenuntergang: 20:49 Uhr
Ende der Dämmerung: 21:28 Uhr

Die untenstehende Sternenkarte zeigt den Nachthimmel über Wien (Austria) am heutigen um 23:00 Uhr beim Blick Richtung Süden

Sternentaufe
Impressum | AGB